Der Raashof

Der Raashof ist ein 250 Jahre alter Bauernhof, der 1999 komplett saniert wurde. Die 19 Boxen sind größtenteils Außenboxen von 3,50 x 3 m. Weidegang in kleinen Gruppen ist, auch im Winter, täglich garantiert. Die Weiden sind mit Holz, Stromlitze und Gummiband eingezäunt, Selbststränken sind vorhanden. Im Sommer ist bei großer Hitze auch Weidegang über Nacht möglich. Der Hof verfügt über einen 20x40 m Reitplatz mit Ebbeflutsystem, sowie über einen 16m Longierzirkel (beides beleuchtet). Die Boxen  werden auf Wunsch auch mit Spänen eingestreut. Die Pferde werden 2x täglich gefüttert. Abschliessbare Sattelkammer mit Einbauschränken und Aufenthaltsraum befinden sich über dem Stall.